$0.00

Invite Bot
Item Rating
0 0

Kaesebot Commands Prefix: k!

 

“Käse”
… is a fun bot of mine. He reacts to word “cheese” and “käse”. Has some commands to deal with cheese and send a virtual
birthday cheese cake. He also react to some ban or mute-actions with a message into the channel.

As additional system you can set away (AFK) for some user groups.

How to deal with him:

First of all: configurate your groups who can set afk-messages.
k!setconf afk_roles [‘administrator’,’admin’,’sysop’,’mod’,’moderator’,’mods’,’add_your_add_rolle_here’]
If the group is still in: do nothing.
Non-german-speakers set language to “en”.
k!setconf bot_lang en

Thats all.

If you want to configurate more. Take a look into the config: k!showconf
You can change the normal entries. Add or change a ban command he yould react (He will NOT ban)!

Or if you want to have more sentenses. No problem. Afte the last entry set a new one. Look at the structure!
AND!!! Count your sentenses and put in the number in you language counter (“max_number_EN” or if you want to change the other
do it with “max_number_DE”

Please send bug reports to me, if you find some bugs. Thanks a lot. have fun!

Installationshilfe und “How to activate Bommel”:

Um mehr Funktionen und Möglichkeiten zu haben ist es notwendig eine passende Konfiguration für seinen Discord zu finden.

Meine aktuelle Empfehlung ist es die Rollen als Dekoration und Index zu benutzen und in den Channeln die Rechte zu vergeben.

@everyone erst einmal ALLE Rechte entziehen und NIEMANDEM erlauben die Rollen zu @erwähnen. Das spart die Nerven aller User. Es wird nur eine Freigabe für das Schreiben gegeben. Der Rest, der später zu verwendenden Möglichkeiten auf neutral, alle grundsetzlich zu verbietenden werden verboten.

In einem erstellten Channel kann man sogar noch explizit alles verbieten was diese Rolle machen könnte.  Das einzig Sinnvolle, was die Rolle können sollte, ist den Displaynamen (Nickname) zu ändern und Nachrichten schreiben.

Alle anderen Rollen, außer z.B. die Adminrolle sollten ebenfalls keine Freigaben in der Rolleneinstellung haben. Dadurch überschreiben die Rechte sich nicht und es erfolgen keine Freigaben in den falschen Channels. Dies passiert anscheinend öfter durch Mute-Rollen. Vorsicht: Hier gibt es einen Fehler/ein Problem bei Discord.

Vorsicht vor dem “Aussperren”. Setze die Priorität der Rollen mit Bedacht. Eine Mute Rolle über einer Mod-Rolle sorgt ggf. dafür, daß der Mod nichts mehr machen kann. Ebenso bei Bots. Setze die Mute-Rolle über alle User-Rollen und darüber die Mute-Rolle. Darüber die Bots, Mods und Admins (wobei ein Admin sowiso alle Rechte ausser Kraft setzt. Ausserdem gibt es den “unsichtbaren” Owner).

In diesem Bot: Alle Befehlsketten beginnen mit “b”, “B” und über den Mention “@Bommel”.

Um Bommel zu installieren, damit die Ausgaben richtig sind, und weitere Befehle funktionieren nehme Dir einen Adminchannel und schreibe:

b!bommel install system

Wie bei jedem normalen Programm warte bis die Endemeldung kommt. Dies kann auf Grund der Antwortzeiten von Discord manchmal ein klein wenig dauern.

Für meine Mitspieler der “[EXO]” gibt es eine eigene Gildenumgebung:
Es handelt sich hier um Gildenmanagement für eine Gilde mit Main und Wing. Spezielle Routinen betreffen das Game “Stellar Arge”, aber die Umgebung lässt sich, inzwischen, für andere Gilden nutzen:
b!bommel install exo

Um das (noch nicht fertige) Game “Bommel-Game” (BGame) zu aktivieren (Näheres in der Sektion vom Game):
b!bommel install bgame

Der jeweilige Deinstall erfolgt genau rückwärts.

b!bommel uninstall bgame
b!bommel uninstall system

Sollte das System zu sehr verändert worden sein ist ein Uninstall nicht möglich und die Channels + Rollen müssen per Hand entfernt werden.

Das letzte Modul ist ein speziell angefragtes Modul und wird nur auf dem Server der WoW-Community aktiv sein und somit das Rollout nur dort erfolgen.
(Anmerkung von Bommel: “Das Rollout ist, für dieses Modul, accountgebunden und kann nur von wenigen Accounts gestartet und Rückgängig gemacht werden.”)

“Bommel” und “Käsebot” auf dem selben Server: 

Sollten Bommel und Käsebot gleichzeitig aktiv sein, auf einem Server, dann ändert Bommel die Konfiguration vom Käsebot eigenständig. Sobald sie
sieht, daß der Käsebot eine AFK-Meldung rausbringt, erkennt sie dies und verweist darauf das eigenen AFK-System zu benutzen.

Der Präfix ändert sich dann von “k” auf “b”!

Sollte es nicht geschehen, setzt auf dem Käsebot mit “k!afk off” auf beendet und dann mit “k!afk on” auf den Standardwert. Beim nächsten Aufruf soll
ändet sich dann die Konfiguration.

Viel Erfolg

Admin-Befehle

 

BefehlsketteBedeutungBeispiel
b!clean [2..99]löscht Beiträgeb!clean 73
b!kick @usernameKickt userb!kick ImbaRoXXor
b!ban @usernameBannt einen Userb!ban @ArschKrampe
b!mute @Username    [Grund]mutet einen User (*)b!mute @Dummschwätzer Dummgelaber
b!unmute @Usernamenimmt den  Mute wieder weg (*)b!unmute @Dummschwätzer
b!showconfzeigt die Serverconfig anb!showconf
b!setconf [Variable] [Wert]Konfiguration ändern
(hier: Bot global auf deutsch)
b!setconf bot_lang de

(*) Ohne Benutzung des Rollensystems ist eine Freigabe, über die Discordeinstellung, von Nöten.     Bei Benutzung des Rollensystems kann explizit freigegeben werden, wer z.B. die Rolle “Mute” vergeben/wegnehmen darf.

Addrole/Remrole -System (Premium-Inhalt)
Voraussetzungen, damit Gruppen bestimmte Rollen vergeben können, wenn KEINE “MANAGE_ROLES-Permission” vergeben wurde/werden soll.
Gibt also einzelnen Gruppen, oder Usern die Möglichkeit bestimmte Rollen zu vergeben oder zu entfernen.  Befehle startest Du mit “b!”, “B!” oder dem Mention “@Bommel”.

Bei der Befehlssammlung gibt es Informationszusätze, die zu beachten sind, wenn der Befehl benutzt wird.

  • etwas in [ ] bedeutet, daß es optional ist. Z.B.: [@Name] bedeutet, daß man einen Namen angeben kann, aber nicht muss.
  • etwas mit [ … | … ] bedeutet, dass die Option noch eine Auswahl hat. Zum Bsp. [ Eis | Cola ] bedeutet: entweder man gibt an dieser Stelle das Wort “Eis” oder das Wort “Cola” ein

Zusatz für Admins und spezielle Benutzergruppen:   Admins:Anzeigen der Konfig: k!showconf

Ändern der Konfig: k!setconf <Eintrag> <Wert>   Beispiel: “k!setconf bot_lang de”

Sollte der Eintrag für Listen (erkennbar an den “[     ]” ) geändert werden, muss vorher der Wert aus der Konfig in die Befehlszeile kopiert werden.

“k!setconf afk_roles [‘administrator’,’admin’,’sysop’,’mod’,’moderator’,’mods’,’your_new_role’]”

Es gibt hier eine Liste mit den Originaleinträgen (wird nochmals überarbeitet). Schreibt aber die Einträge in genau der Form, wie sie bei “showconf” ausgegeben werden.

 

Beschreibung der Konfigurationsdatei von Bommel-Bot:

Es gibt bei jedem der Bots eine Konfigurationsdatei/-eintrag. Es sind fast immer Werte vorgegeben. Einige Werte sind nicht änderbar, diese sind nicht in der editierbaren Konfiguration enthalten.
Alle hier angegebenen Werte sind die Originalwerte und sind IMMER so anzugeben! Inklusive Klammern und Hochkommas, falls angegeben!!!!!!!!!!
Sollte etwas nicht passen, dann kopiere diese Werte in die Konfiguration und versuche es nochmals.

in Überarbeitung!!!

EintragBedeutungMögliche Einträge/Bsp.Originaleintrag
admin_roleMögliche Adminrollen[‘administrator’,’admin’,’sysop’][‘administrator’,’admin’,’sysop’]
mod_roleMögliche Rollen von Mods[‘mod’,’moderator’,’mods’][‘mod’,’moderator’,’mods’]
mod_log_channelStandard Log-channel beim Bommel-Botbommel-sysopbommel-sysop
main_channelDer Channel wo am meisten was los istguild-channelallgemein
second_channelChannel für z.b. Zweitsprache Englishlobbynone
bot_langHauptsprache des Botsde oder enen
rolesDies ist eine Überschrifthier nichts ändern<<<<——— Allgemein: Hier bitte existiere Rollen angeben, sonst ‘none’ ———>>>>>
mute_roleEure MuterolleMutemute
servermemberRolle für JEDEN ServermemberServermitgliedServermember
guildleadGuildLead-RolleOffinone
guildmemberGuildMember-RolleGildenmitgliedreserviert
role04reserviertreserviertreserviert
role05reserviertreserviertreserviert
VIPDies ist eine Überschrifthier nichts ändern<<<<——— Levelrollen ———>>>>>
VIP1reserviertreserviertnone
VIP2reserviertreserviertnone
VIP3reserviertreserviertnone
VIP4reserviertreserviertnone
VIP5reserviertreserviertnone
Dies ist eine Überschrifthier nichts ändern<<<<——— Einstellungen für Stellar Age System (SA) ———>>>>>
guild_preTag der Gilde/Corp[roXors][EXO]
guild_commandCommand zum Befehle ausführen (ersetzt “exo”)roxxexo
sa_guild_leadEure Rolle der GildenLeadLeadEXO Lead
sa_guild_memberEure Rolle der GildenMemberMemberEXO Member
sa_guild_mainEure Rolle für Corp-MainMainMain
sa_guild_wingEure Rolle für Corp-Wing-CorpWingWing
sa_guild_newsEure Rolle, um @News zu sendenNewsNews
sa_guild_alliEure Rolle für Alliierte oder GästeAlli oder GastAlli
sa_guild_attEure Rolle für PvP-GamerPvP oder AttackAttack
sa_guild_sos_mainEure Rolle für Hilferufe aus der MainHelp_me_MainSOS-Main
sa_guild_sos_wingEure Rolle für Hilferufe aus dem WingHelp_me_Im_WingSOS-Wing
sa_alli_memberHauptrolle für AlliierteAllianceAlly Member
role_stellar_age_memberName eures GamesStellarAge oder ClashOfClansStellarAge
exo_r_channelChannel für Anfragen. Z.B. MitgliedschaftAntraegeallgemein
ops_leadLead der SpecialOPs-GruppeOPS_Leadnone
ops_memberMember der SpecialOPs-GruppeOPS_Membernone
secured channelDies ist eine Überschrifthier nichts ändern<<<<——— Secured Channel für Stellar Age System ———>>>>>
channel_secuGesicherter ChannelOffiMessenone
cat_secu1wird noch geprüftSecuredAreanone
cat_secuKategorie für ges. ChannelSecuredAreanone
userlist_opsOPs-User-IDs für Lead[‘123456789012345’][‘466294362544799754’]
userlist_ops1SpecialOPs Memmber-IDs[‘11151122221′,’1254324532′,’44545752586723’]”
systemDies ist eine Überschrifthier nichts ändern/td><<<<——— system data ———>>>>>
priv_channelErlaubt das öffnen privater Channelpc_allowed oder pc_deniedpc_denied
systemNoticeSystemeinstellungtrue oder falsetrue
welcomechannelWillkommensnachrichten dort hinwillkommenallgemein
welcomemessageWillkommensnachricht sendenSchreib was du willst 🙂Say hello to {{user}}, everyone! We all need a warm welcome sometimes 😀
welcomeenabledSchaltet die Willkommensnachrichten freitrue oder falsefalse
bad_wordsWortfilterSiehe rechts[“bitch”,”hure”,”nutte”,”schlampe”,”arschloch”,”nigga”,”nigger”,”penner”,”bastard2″]
bad_words_returnAusnahmenAlles was nicht gefiltert werden soll[“tischlampe”,”urlaubsexperte”]
dev_modeDevelopper-Modusnicht ändern ihr kommt nicht zurück!! 😀 hrhrr0

Premium-Befehle

Hier gibt es eine Informationssammlung zu den Premiumbefehlen des “Bommel”-Bots

 

“afk-User:”

Nur für freigegebene Rollen in der Config (*)!

 

BefehlsketteBedeutungBeispiel
b!afk offAfk-Modus abschaltenb!afk off
b!afk on [Grund eingeben]Afk-Modus anmelden für den Serverb!afk on Bin Kaffee machen.
b!gafk on [Grund eingeben]Afk-Modus anmelden für alle Server (*)b!gafk Bin nicht da. Sendet eine DM. Danke
b!afk notext [Grund eingeben]Afk-Modus anmelden für den Server – Version 2b!afk notext Bin Kaffee machen.
b!gafk notext [Grund eingeben]Afk-Modus anmelden für alle Server (*) – V2b!gafk notext Bin nicht da.  Sender eine DM.  Danke

(*) Ohne Benutzung des Rollensystems ist eine Freigabe, über die Discordeinstellung, von Nöten.     Bei Benutzung des Rollensystems kann explizit freigegeben werden, wer z.B. die Rolle “Mute” vergeben/wegnehmen darf.

Addrole/Remrole -System

Voraussetzungen, damit Gruppen bestimmte Rollen vergeben können, wenn KEINE “MANAGE_ROLES-Permission” vergeben wurde/werden soll.
Gibt also einzelnen Gruppen, oder Usern die Möglichkeit bestimmte Rollen zu vergeben oder zu entfernen. Die Verwendung der Rollenverteilung ist nur dann aktiv, wenn im Premiumbereich die Regeln gesetzt wurden.

BefehlsketteBedeutungBeispiel
b!addrole set @Gruppe @RollenfreigabeGibt einer Gruppe eine Freigabe eine Rolle zu verteilen. (mehrere Freigaben möglich)b!addrole set @GuildLead @GuildMember
b!addrole delete @Gruppe @Rollenvergabe_wieder_sperrenLöscht eine Rollenfreigabe für eine Gruppe.b!addrole delete @GuildLead @GuildMember
b!addrole showZeigt die Liste der Freigaben an.b!addrole show
b!addrole clearLöscht die komplette Listeb!addrole clear
b!remrole @username allNimmt einem User alle Rollen ausser Server und Spracheb!remrole @GuildLeaver all
b!addrole helpHilfetext für “Addrolesystem”b!addrole help

Rollenlisten:

User können sich ausgeben lassen wieviel User eine Rolle beinhaltet. => “b!rolecount @rollenname

Admins können den Befehl mit “all” erweitern, um eine List ALLER  Rollen, des Servers, zu bekommen. => “b!rolecount all

User können sich anzeigen lassen wer alles in einer Gruppe ist. => “b!userrole @rollenname”

Dies ist hilfreich, um zu sehen wer alles in einer Gilde ist.

ToDo-Liste   Jeder Account hat die Möglichkeit eine ToDo-Liste anzulegen. Diese hat ein Maximum von 10 Einträgen
pro Server und Account.

BefehlBedeutungBeispiel(e)
b!todo new [Text eintragen]”Neuer Eintrag in die Liste einfügen.b!todo new Dies ist ein neuer Eintrag
b!todo delete [1..10]Löscht den Eintrag(Zeile) der angegebenen Nummer aus der Liste.b!todo delete 3
b!todo update [1..10] [Text eintragen]Überschreibt den aktuellen Eintrag in der angegebenen Zeile.b!todo update 1 Das ist mein neuer Text
b!todo open [1..10]Setzt den Eintrag auf “unerledigt”.b!todo open 8
b!todo active [1..10]Setzt den Eintrag auf “in Bearbeitung”.b!todo active 5
b!todo done [1..10]Setzt den Eintrag auf “erledigt”.b!todo done 5
b!todo list [ dm | channel ]Sendet die Liste als DM oder schreibt die in den aktuellen Channel.b!todo list dm
b!todo removeLöscht die komplette Liste auf dem aktuellen Server.b!todo remove
b!todo helpSendet die “Hilfe” per DM.b!todo help

Eigene Channel öffnen:

Der User kann einen privaten Channel öffnen und darin User einladen und wieder entfernen.

Die Freigabe des Öffnens muss in der Konfiguration verewigt sein. (“pc_allow”)

Aktuell in Überarbeitung.

BefehlBedeutungBeispiel(e)
in Arbeit: b!copenÖffnet einen privaten Channel. Nur User und Admin/Owner haben Zugriff.b!copen
in Arbeit: b!cinvite [username]Lädt einen User in den privaten Channel.b!cinvite @RoxxORCruSHOr
in Arbeit: b!cuninvite [username]Wirft einen User aus dem privaten Channel.b!cuninvite @RoxxORCruSHOr
in Arbeit: b!ccloseSchließt und löscht den privaten Channel.b!cclose

Premiumanteile im “[EXO]”-Bereich:

Es gibt einen Timer, der speziell für “Stellar Age” existiert. Hier ist es wichtig, dass es einen Countdown, bis auf 30 Sekunden runtergezählt wird.
Wir haben hier drei verschiedene Timer. Ohne Angabe wird ein Standardtimer ausgegeben. Hierzu muss man sich im VoiceChannel befinden und jemand mit der Rolle “TimeLord” muss den Befehl ausführen. Er kann ihn auch stoppen.
Der Countdown wird sowohl in englisch, als auch zeitgleich in russisch runtergezählt. (Das liegt daran, dass wir viele russische User im Game haben)

BefehlsketteBedeutungBeispiel
b!vtimerCountdown im Voice starten – default 60 Sek.b!vtimer
b!vtimer [60 | 75 | 90]Countdown im Voice starten in Sekunden 60/75/90b!vtimer 90
b!vstopStoppt den Timer vorzeitigb!vstop

Befehle startest Du mit “b!”, “B!” oder dem Mention “@Bommel”.

Bei der Befehlssammlung gibt es Informationszusätze, die zu beachten sind, wenn der Befehl benutzt wird.

  • etwas in [ ] bedeutet, daß es optional ist. Z.B.: [@Name] bedeutet, daß man einen Namen angeben kann, aber nicht muss.
  • etwas mit [ … | … ] bedeutet, dass die Option noch eine Auswahl hat. Zum Bsp. [ Eis | Cola ] bedeutet: entweder man gibt an dieser Stelle das Wort “Eis” oder das Wort “Cola” ein

 

Userbefehle

Diese Befehle können von jedem User angewendet werden, der eine Schreibfreigabe besitzt

BefehlBedeutungBeispiel(e)
b!hiein Grußb!hi

b!hi bommel

b!halloein Grußb!hallo

b!hallo bommel

b!moinein Grußb!moin

b!moin bommel

b![hi|hallo|moin] AlexaDu solltest es nicht zu oft tunb!hallo Alexa
b!pingGibt den round time delay zurückb!ping
b!blasinnfreier Befehl 🙂b!bla
b!wer ist @usernameGibt für einige spezielle User eine Info zurückb!wer ist bommel
b!Wie ist die Antwort?Gibt die Antwort zurückb!Wie ist die Antwort?
b!verwirrtSpaßbefehlb!verwirrt
b!verwirre @usernameSpaßbefehlb!verwirre @FireBommel
b!kekse [username]Spaßbefehlb!kekse
b!käse [username]Spaßbefehlb!käse
b!vodka [username]Spaßbefehlb!vodka @derDaWillVodka
b!karotte [username]Spaßbefehlb!karotte @pony
b!bier [username]Spaßbefehlb!bier @derDaWillBier
b![bier|käse|Kekse|Vodka|Karotte] alleSpaßbefehlb!bier alle
b!math […|hilfe]Minitaschenrechner (ja, sinnfrei, ich weis)um die Hilfe dazu aufzurufen:

b!math hilfe

b!wetter [stadtname] [full]Gibt das Wetter zur Stadt an, mit “full” am Ende inkl. Vorhersageb!wetter saopaolo full
b!reply [Nachrichten-ID] [Text]Antwortet mit Zitat auf eine Nachricht. Dazu “ID kopieren” benutzen.
(aktuell ohne Embed, Anhänge werden nicht berücksichtigt)
b!64573456834113 Nö, sehe ich ganz anders!
b!play Youtube-LinkSetzt einen Titel in die Playlist. Du musst in einem Voice-Channel sein.b!play “youtube-link”
b!skipDer aktuelle Titel wird übersprungen. (Frage vorher die anderen Zuhörer)b!skip
b!stopStopt die Wiedergabe und löscht die Playlistb!stop
b!botstatusServerstatistikb!botstatus
b!serverinfoInformationen über den aktuellen Serverb!serverinfo
b!userinfoInformationen über ein Userprofilb!userinf @username
b!lang [de|en]Bommels Ausgaben in der Sprache umstellenfür deutsche Sprache:

b!lang de

b!infoSysteminfob!info
b!versionVersionsinfob!version
b!hilfeHilfehinweisb!hilfe
b!würfeln [1…64]Würfelt mit 6-seitigem Würfelb!würfeln 3

Befehle ohne das der Prefix “b!” benutz werden muss:

BefehlBedeutungBeispiel(e)
gn8 [alle|all]
Gute Nacht wünschen
gn8 alle

gute nacht all

hi [alle|all]
Begrüßung
hi all

hallo alle

moin alle

cya [alle|all]
Verabschiedung
cya all

tschüss alle

wie ist das wetter in [stadtname]
Kurze Wetterinfo
Wie ist das Wetter in Hamburg?

Wie ist das Wetter in: NewYork

 

Addrole/Remrole – SystemVoraussetzung: Freigaben durch Admin (siehe Admin-Befehle im Premium Bereich)

BefehlBedeutungBeispiel(e)
b!addrole @username @rolle_soll_dazuGibt einem Use eine Rolle.b!addrole @ZockerHannes @GuildMember
b!remrole @username @rolle_kommt_wegLöscht eine Rolle eines Users.b!remrole @Zockerhannes @GuildMember
b!addrole [ hilfe | help ]Sendet die “Hilfe” per DM.b!addrole help

 

 

Generelle Informationen:

Befehle startest Du mit “b!”, “B!” oder dem Mention “@Bommel”.

Bei der Befehlssammlung gibt es Informationszusätze, die zu beachten sind, wenn der Befehl benutz wird.

  • etwas in [ ] bedeutet, daß es optional ist. Z.B.: [@Name] bedeutet, daß man einen Namen angeben kann, aber nicht muss
  • etwas mit […|…] bedeutet, dass die Option noch eine Auswahl hat. Zum Bsp. [Eis|Cola] bedeutet, entweder man gibt an dieser Stelle das Wort “Eis” oder das Wort “Cola” ein

 

Bommel-Game

Das Bommel-Game (BGame) ist ein Textbasierendes Minigame. Eigentlich nur entstanden, weil ich etwas ausprobieren wollte.

Es geht darum virtuelle Monster und Mitspieler anzugreifen. Dafür gibt es Punkte und Gold, für neue Ausrüstung. Allerdings kann man dadurch auch ausgeraubt werden.

Angemerkt sei hier, dass es hier keine Booster zu kaufen gibt, die mit echtem Geld gezahlt werden müssen. Ebenso können nur Spieler angegriffen werden, die auch am Spiel teilnehmen. Ihr erkennt dies an der Rolle “[BGame]”.

Anmerkung: Evt. wird es mal Ingame Booster geben, aber nur für erspieltes Gold.

 

“On Standby” – Die Weiterentwicklung ist erstmal ausgesetzt, da ich mich um Anderes kümmern muss.

 

BefehlBedeutungBeispiel(e)
b!bg joinTeilname am Game, dann siehst du auch den Channel und kannst andere angreifenb!bg join
b!bg pausePausenmodus – noch nicht implementiertb!bg pause
b!bg quitVerlassen des Games, alle Gamedaten, zum Account, werden gelöschtb!bg quit
b!bg hilfeHilfe wird per DM gesendetb!bg hilfe
b!bg infoInformationstafelb!bg info
b!bg charinfo [@username]Infos über den Gegner senden lassen.

Ohne Mention wird die Eigenauskunft gegeben

b!bg charinfo @bommel
b!bg gboardLeaderboard anzeigen lassen (GameBoard)b!bg gboard
b!bg heilenZum Heiler gehenb!bg heilen
b!bg angreifen [@Username]Angreifen von Monstern und Usernb!bg angreifen @Bommel
b!bg kaufenSende die aktuell möglichen Angebote per DMb!bg kaufen
b!bg kaufen [waffe|nebenhand|helm|schulter|brust|hand|hose|schuhe]Kauft einen Gegenstand der Ausrüstungb!bg kaufen helm

 

Befehle startest Du mit “b!”, “B!” oder dem Mention “@Bommel”.
Bei der Befehlssammlung gibt es Informationszusätze, die zu beachten sind, wenn der Befehl benutz wird.
  • etwas in [ ] bedeutet, daß es optional ist. Z.B.: [@Name] bedeutet, daß man einen Namen angeben kann, aber nicht muss
  • etwas mit [ …|… ] bedeutet, dass die Option noch eine Auswahl hat. Zum Bsp. [Eis|Cola] beieutet, entweder man gibt an dieser Stelle das Wort “Eis” oder das Wort “Cola” ein

 

[EXO]-Modul

Zusätzliche Befehle für die User im Discord der “[EXO] The Warping Death” unter Benutzung des Moduls “[EXO]”

 

Befehle für UserBedeutungBeispiel(e)
b!exo [sporen|spores]Hilfetext zum Sporeneventb!exo sporen
b!exo [piraten|pirates]Hilfetext zu Piratenb!exo piraten
b!exo getcom WunschCorpBeantragt die Zugehörigkeit. Die Anfrage wird an einen Channel gesendet, der Lead beantworte diese. Der Text ist angezeigt und muss nur kopiert werden. Wenn Corps zur Auswahl stehen wähle den Rollennamen aus und schreibe ihn dazu.b!exo getcom @PvPcorp
b!exo comÖffnet das ComCenter für 30 Sekunden, zur internen Auswahl von genehmigten Rollenb!exo com
b!exo wardeskSendet den Wardesk per DM mit NAP, Alli, Kriegenb!exo wardesk
Befehle für LeadBedeutungBeispiel(e)
b!exo donaSpendenerinnerung in den deutschen und englischen Channelb!exo dona
b!exo [war|nap|alli|tnap] [neu|add|clean] [Liste der Unternehmen/Gilden]Setzt neue Einträge für das Warboard (noch nicht 100% – add fehlt)b!exo nap neu [XxX], ARL, 369, [gh], X-O
b!exo wardesk #channelnameSende das Warboard in den angegebenen Channelb!exo wardesk #twd-intern
b!exo wardesk @UsernameSendet den Wardesk an einen User, per DMb!exo wardesk @FireBommel
in Überarbeitung: b!exo secinv [Text]Öffnet einen Channel, in dem speziell geladene User joinen können, ihnen wird eine Nachricht mit Einladung per DM gesendetb!exo secinv Bitte umgehend zum Meeting einfinden!!!!
in Überarbeitung: b!exo secchkEntfernt alle nicht genemigten Rollen der “reingemogelten” User. Diese sehen dann den Channel nicht mehr. Die User werden vorher in der Datenbank eingetragen.b!exo secchk
siehe Admin-Seite der ConfigVerwaltung der OPssiehe Admin-Seite der Config

entfernt:

Flottenrechner:   Hife mit:  b!exo fleet   oder   b!exo flotte  

Für alle Member der [EXO] und nun auch für eingetragenen alle Ally-Member gibt es einen Rechner, der den Materialbedarf zum Bauen von Raumschiffen errechnet.
Zusätzlich kann er die zu erwartende Bauzeit (inkl. Bauschleifen) angeben; allerdings reine Bauzeit, ohne Pausen und Userdelay.
 
 
b!exo [ lj | sj | kreuzer | kschiff | sschiff | bomber | zerri | Titan | ktrans | gtrans ] <Menge>
 
b!exo titan 1234
 
Jeder kann seine Werte pro Schiff in die Datenbank legen. Dadurch werden beim Berechnen die aktuellen und individuellen Stärkedaten ausgegeben. (next Update)
 
b!exo pwr  [ lj | sj | kreuzer | kschiff | sschiff | bomber | zerri | Titan | ktrans | gtrans ] <Power/Kraft>
 
lj = Leichte Jäger, sj = schwere Jäger, kreuzer = Kreuzer,
 kschiff = Kriegsschiff, sschiff = Schlachtschiff, bomber = bomber,
zerri = Zerstörer, titan = Titan, 
ktrans = kleine Transporter, gtrans = grosse Transporter
 
Zeitreihen können ebenfalls geliefert werden. Hierzu muss der Befehl erweitert werden. 
Beispiel: b!exo titan 221 25 11 14 0
Das bedeutet: Ich möchte 221 Titanen bauen. In meine Schleife passen 25 Stück und ich benötige für 1 Schleife: 11h 14m 0sek.
 
 
#Speed-Table
 
Der Channel Speed-Table ist eine Liste aller eingetragener User über denen Entwicklungsstatus in Sachen Geschwindigkeitsbonus.
Hier werden Name, Corp (2 Corps im EXO-Modul möglich), Motorausbau, VIP-Level und Energonlevel in Stufe und Prozent angezeigt.
Der Table erstellt sich nach jedem Eintrag neu. Für eine manuelle Aktualisierung (Löschen ab 14 Tagen ist in der API (Discord.js)  aktuell nicht möglich).
 

Hilfe

b!exo speed [ hilfe | help ]

Eintragen 

b!exo speed <motorlevel> <energonlevel> <vip-level>                   ->  b!exo Speed 1 10 9

Ändern       

b!exo speed <motorlevel> <energonlevel> <vip-level>                   ->  b!exo Speed 2 15 15

Eintrag löschen (jeder nur selbst)

b!exo speed delete

Manuelles Update (Admins)

b!exo speed list

Aufräumen, wenn Member vom Server gehen

b!exo speed clean
Generelle Informationen:

Befehle startest Du mit “b!”, “B!” oder dem Mention “@Bommel”.

Bei der Befehlssammlung gibt es Informationszusätze, die zu beachten sind, wenn der Befehl benutz wird.

  • etwas in [ ] bedeutet, daß es optional ist. Z.B.: [@Name] bedeutet, daß man einen Namen angeben kann, aber nicht muss
  • etwas mit [ …|… ] bedeutet, dass die Option noch eine Auswahl hat. Zum Bsp. [Eis|Cola] beieutet, entweder man gibt an dieser Stelle das Wort “Eis” oder das Wort “Cola” ein

Leave a Reply

No vendor found!

Author

Admin
No vendor found!

Item Information

Last Update:October 12, 2020
Released:October 12, 2020